Selbstverständlich haben wir mit unserem örtlichen Jugendamt eine Qualitätsentwicklungs-Vereinbarung abgeschlossen, ebenso eine Vereinbarung für ein gemeinsames Vorgehen bei Fällen von Kindeswohlgefährdung (§ 8a SGB VIII). Selbstverständlich verfügen alle unsere Mitarbeiter/Innen über ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis, welches in regelmäßigen Abständen erneuert wird. In den Bereichen der Jugendhilfe überarbeiten wir derzeit unser Qualitätshandbuch zur besseren Transparenz und Struktur des Betriebes.

Betriebszweige von MOPÄDD sind nach AZAV zertifiziert, welches eine Vorstufe zur Zertifizierung nach DIN-ISO 9001 ist.

Alle Dokumente finden Sie im Download-Bereich

Download Verhaltenskodex (.PDF)